Kontakt

Verkehrspsychologische Praxis

Dr. Joachim Seidl
Melanchthonstr. 7
01099 Dresden

Tel. 0351 8949 0138
Fax 0351 8949 0139
E-Mail: info@vpp-seidl.de

Wegbeschreibung / Karte

Datenschutz

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

ZVS-Artikel

Thomas Pirke, Klaus-Peter Kalwitzki, Felix Wucherpfennig:

ZVS-Artikel Thomas Pirke, Klaus-Peter Kalwitzki, Felix Wucherpfennig:

Evaluation des Kurses DRUGS zur Wiederherstellung der Fahreignung drogenauffälliger Kraftfahrer
Zeitschrift für Verkehrssicherheit, Heft 5/2019, S. 323-328

abstract

So 08.12.2019 / seidl

AFN-Fortbildungstag

März 2020 in Köln

AFN-Fortbildungstag März 2020 in Köln
Themen: "Diagnostik von verkehrs-/strafrechtlich aufgefallenen Kraftfahrern" und "Schwierige Teilnehmer in der Gruppenrehabilitation"
Weitere Informationen
So 08.12.2019 / seidl

EMCDDA

EU Drug Markets Report 2019

Fr 06.12.2019 / ps

Unfallforschung der Versicherer

Marktüberblick über technische Lösungen gegen Fahrerablenkung

Sa 16.11.2019 / ps

Traffic Injury Research Foundation

Road Safety Monitor 2018

Traffic Injury Research Foundation Road Safety Monitor 2018

Distracted Driving in Canada

Concern about distracted driving in Canada rises dramatically: poll
Fact Sheet

Sa 16.11.2019 / ps

Drogen- und Suchtbericht 2019

Sa 16.11.2019 / seidl

Neue Publikationen

Prof. Dr. Dieter Müller

Neue Publikationen Prof. Dr. Dieter Müller

Einsatzfahrten, 5. Aufl. 2019, Boorberg Verlag, Stuttgart 2019

Aufsatz: "Rechtsgrundlagen des Anhaltens von Kraftfahrzeugen", in:
Deutsches Polizeiblatt (DPolBl) Heft 05/2019, S. 19 ff.

Aufsatz: "Die verfassungsrechtlich zweifelhafte Norm des § 63 c StVG zur Verkehrsüberwachung für „Diesel-Fahrverbote“, in: Neue Zeitschrift für Verkehrsrecht (NZV) 2019, Heft 10, S. 489 ff., (auch auf Beck Online).

Aufsatz: "Einsatzfahrten über Streckenabschnitte mit Vorschriftszeichen 262 bis 266", in: Straßenverkehrsrecht (SVR) 10/2019, S. 361 ff., (auch auf Beck Online).

Mo 04.11.2019 / seidl

ETSC

0,0 Promille

ETSC 0,0 Promille

It’s time for a zero drink-driving limit across the EU

Information / Video

Mo 04.11.2019 / seidl

VG Düsseldorf

Medizinal-Cannabis-Patient darf wieder Auto fahren

Mo 04.11.2019 / seidl

Urteilsbegründung für BVerwG 3 C 8.18

Gelegentlicher Cannabiskonsum

Urteilsbegründung für BVerwG 3 C 8.18 Gelegentlicher Cannabiskonsum

Erstmaliger Verstoß eines gelegentlichen Cannabiskonsumenten gegen das Gebot des Trennens von Konsum und Fahren führt regelmäßig nicht unmittelbar zur Entziehung der Fahrerlaubnis

Pressemitteilung vom 11.04.2019
Urteil vom 11.04.2019

Mo 04.11.2019 / seidl
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27