Verkehrspsychologische Praxis Dr. Seidl

Kontakt

Verkehrspsychologische Praxis

Dr. Joachim Seidl
Melanchthonstr. 7
01099 Dresden

Tel. 0351 8949 0138
Fax 0351 8949 0139
E-Mail: info@vpp-seidl.de

1 2 3 4 5 6

Gesetzgebung

Sechstes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes und anderer Gesetze vom 28.11.2016
Verkündung: BGBl. Jg. 2016 Teil I Nr. 57 am 06.12.2016 auf S. 2722-2728
Inkrafttreten: 07.12.2016

Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 126/16 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/8559 (Gesetzentwurf)
BT-Drs 18/9084 (Beschlussempfehlung und Bericht)
BR-Drs 467/16 (Unterrichtung)

Di 06.12.2016 / seidl

Neuauflage

Neuauflage
Müller, Dieter / Rebler, Adolf / Brenner-Hartmann, Jürgen:
Die Klärung von Eignungszweifeln im Fahrerlaubnisrecht.
Rechtliche Grundlagen und praktische Sachbearbeitung.
2. Auflage
Luchterhand Verlag
ISBN: 978-3-472-08975-9
39 EUR
So 04.12.2016 / ps

Gesetzgebung

Das Gesetz zur Bekämpfung der Verbreitung neuer psychoaktiver Stoffe vom 21.11.2016 wurde im BGBl. Jg. 2016 Teil I Nr. 55 am 25.11.2016 auf S. 2615-2622 verkündet und trat am 26.11.2016 in Kraft.

Wichtige Drucksachen:
BR-Drs 231/16 (Gesetzentwurf) vom 06.05.2016 mit Begründung (ab Seite 12)
BT-Drs 18/8579 (Gesetzentwurf) vom 30.05.2016
BT-Drs 18/9699 (Beschlussempfehlung und Bericht des Gesundheitsausschusses) vom 21.09.2016
BR-Drs 524/16 (Gesetzesbeschluss des Bundestages) vom 23.09.16

So 27.11.2016 / seidl

Bundesrats-Sitzung vom 25.11.2016

Bundesrats-Sitzung vom 25.11.2016

Beschluss des Bundesrates:

Entschließung des Bundesrates für eine Modernisierung und Erweiterung der EU-Regelungen für Notbremsassistenten und Abstandswarner in schweren Nutzfahrzeugen sowie eine Reform der Regelungen für die Sanktionierung fahrfremder Tätigkeiten

Zitat:
„… sollte die StVO dahingehend überarbeitet werden, dass auch solche fahrfremden Tätigkeiten (zum Beispiel Video/TV-schauen, Kaffeekochen, Zeitungslesen) in angemessenem Rahmen mit Bußgeldern bewehrt werden können.“

BR-Drs 676/16  /  KOMPAKT-Information

So 27.11.2016 / seidl

DVR-Kolloquium 2016

DVR-Kolloquium 2016
Am 7. Dezember 2016 findet in Berlin das DVR-Kolloquium 2016 statt.
Thema: Vision Zero in der Praxis. Eine international erfolgreiche Strategie
Einladung (deutsch)  /  Invitation (englisch)
Mo 21.11.2016 / ps

MPU-Statistik 2015

MPU-Statistik 2015

Die BASt hat nun den Report Begutachtung der Fahreignung 2015 veröffentlicht.

Hier die Pressemitteilung und die Langfassung.

Mo 07.11.2016 / ps

KBA: VA-2-Statistik 2015

KBA: VA-2-Statistik 2015
Das Kraftfahrt-Bundesamt hat die VA-2-Statistik (Zugang in das Fahreignungsregister) für 2015 veröffentlicht.
Di 04.10.2016 / seidl

T2016: ICADTS-Conference

T2016: ICADTS-Conference

21st International Council on Alcohol, Drugs and Traffic Safety Conference
Gramado/Brazil

weitere Informationen

Mi 28.09.2016 / ps

BMVI: mCLOUD und Mobilitäts Daten Marktplatz (MDM)

BMVI: mCLOUD und Mobilitäts Daten Marktplatz (MDM)
In einer Mitteilung der BASt werden beide Plattformen vorgestellt.
Direkt zu: www.mcloud.de und www.mdm-portal.de
Mi 28.09.2016 / seidl

DEKRA-Online-Portal zur Verkehrssicherheit

DEKRA-Online-Portal zur Verkehrssicherheit

Das neue Online-Portal www.dekra-roadsafety.com beschäftigt sich unter anderem mit den Bereichen Fahrzeugtechnik, Infrastruktur und Faktor Mensch.
Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema Ablenkung durch Smartphones.

in English

Mi 28.09.2016 / ps
1 2 3 4 5 6